„Berlin ist für mich ... ”

08.08.2014

Benjamin Fischer
„ ... Freiheit.” twitter

Benjamin Fischer,
Selbstständig, seit 2012 in Berlin

Mein Unternehmen ist in Berlin tätig, weil die Stadt mich zu meinem Getränk inspiriert hat.

Berlin, the place to be:
Berlin ist der Geburtsort meiner Getränke und somit der geeignete Standort.

Wie wurde Ihr Unternehmen von der Teilung der Stadt bzw. dem Fall der Mauer am 09. November 1989 geprägt?
Mit der Wiedervereinigung Berlins ist etwas Neues entstanden: Eine junge und dynamische Stadt, deren Mentalität und Frische mich sowie unzählige Menschen angezogen hat und immer noch anzieht. Aus dieser besonderen Energie ist letztendlich auch der Berliner Winter und Sommer gemacht.

Ein Blick in die Zukunft. Wie sieht die Zukunftsvision für Ihr Unternehmen aus? Welche visionären Veränderungen stehen bis 2030 an?
Im Moment bin ich noch eine One-Man-Show. Mit dem Wachstum des Unternehmens soll das Geschäft auf andere Städte Deutschlands und Europas ausgeweitet und Mitarbeiter eingestellt werden. Außerdem sind verschiedene neue Getränkekreationen geplant.

Erzählen Sie uns eine Anekdote aus Ihrer Erfolgsgeschichte, wie sie nur in Berlin hat stattfinden können.
Lange habe ich nach einem Namen für mein Getränk gesucht. Als ich eines Nachts im Winter per Rad nach Hause fuhr, dick eingepackt, um der Eiseskälte zu trotzen, wurde mir trotz allem immer kälter, sodass ich laut rief: „Dieser scheiß Berliner Winter!“ In diesem Moment wurde mir sofort klar: Berliner Winter - das ist der Name für mein Getränk!

berlinerwinter.de

  • Berliner Winter
  • Berliner Sommer
follow on instagram

inspiration