„Berlin ist für mich ... ”

31.07.2014

Dr. Florian Ellsaesser
„ ... der Ort, an dem die kleinste Idee zu einem Meisterwerk werden kann.” twitter

Dr. Florian Ellsaesser,
Founder, Fashion & Design, Front Row Society, seit 2011 in Berlin

Mein Unternehmen ist in Berlin tätig, weil Front Row Society im Geiste Berlins ‘The Spirit of Freedom and Sharing’ gegründet wurde. Wir benutzen die Energie der Stadt, um Mode eine demokratische Basis zu geben.

Berlin, the place to be:
Hier finden wir die Kreativität, die wir brauchen, um unsere Ideen lebendig werden zu lassen. Berlin bietet in seiner Vielfalt den geeigneten Nährboden für unser international ausgerichtetes Unternehmen. Wir kreieren, was Aufmerksamkeit erregt und was so das Etikett ‘based in Berlin’ in die Welt hinaus trägt.

Wie wurde Ihr Unternehmen/Ihre wissenschaftliche Einrichtung von der Teilung der Stadt bzw. dem Fall der Mauer am 09. November 1989 geprägt?
Jeden Tag schauen wir aus dem Fenster auf eine Stelle, die einmal Ost und West trennte, die Kluft, die einmal zwei Welten darstellte. Heute bleibt von dieser physischen Trennung nichts mehr übrig. Was bleibt, jedoch, ist das Wissen, dass wir heute in so einer besonderen Stadt leben können, die es geschafft hat, nicht nur diese wirklichen Mauern einzureißen, sondern auch die Mauern im Kopf mit jedem vergangenen Tag zu minimieren. Das Freiheitsgefühl, das daraus entstanden ist, spiegelt sich heute in der allumfassenden Kreativität Berlins wider, die einzigartig für eine Stadt ist.

Wie sieht die Zukunftsvision für Ihr Unternehmen oder Ihrer wissenschaftlichen Einrichtung aus? Welche visionären Veränderungen stehen bis 2030 an?
2030 ist Front Row Society ein international bekanntes Modelabel. Über unsere aktuellen Kunden hinaus, wie das KaDeWe oder Galeries Lafayette, wird Front Row Society international bei den besten Händlern geführt.  
Als Marke ist Front Row Society dafür bekannt, Mode und Kunst zu verbinden, indem wir mit internationalen Künstlern zusammenarbeiten. Obwohl wir 2030 mit den besten Künstlern der Welt zusammenarbeiten, basiert Front Row Society weiterhin auf dem demokratischen Prozess, der uns ausmacht: Dabei kann Jeder teilnehmen und unsere Community entscheidet dann durch ihre Abstimmung was produziert wird.

Erzählen Sie uns eine Anekdote aus Ihrer Erfolgsgeschichte, wie sie nur in Berlin hat stattfinden können.
Als Gründer von Front Row Society bin ich ein waschechter Berliner. Unser Team besteht aber aus einer Gruppe internationaler Kreativer: Die Chefdesignerin kommt aus Frankreich, die Produktion wird von einem Schotten geleitet, unser Head of Sales ist Niederländer, der Fotograf kommt aus Großbritannien, die Community Managerin aus Griechenland und die Leiterin des E-Commerce aus Spanien – so viele passionierte Kreative gibt es nur in Berlin!

frontrowsociety.com

  • Ellsaesser Logo
  •  Ellsaesser Team