Berlindustrie

Dynamisch, kreativ und zukunftsweisend ...


BERLINDUSTRIE
ENTDECKE NEUIGKEITEN UND UPDATES ZUR BERLINER INDUSTRIE ONLINE UNTER: #berlindustrie

Berlindustrie – die Industriekampagne

Über die Kampagne 

Die Industriekampagne Berlindustrie wurde Ende 2010 von be Berlin und dem Berliner Senat im Rahmen des Masterplans Industriestadt Berlin 2010-2020 ins Leben gerufen. Regional, deutschlandweit – und seit 2012 auch international – macht die Kampagne seitdem mit Events und Aktionen den Industriestandort und seine zahlreichen innovativen Unternehmen sichtbar. Markenzeichen der Kampagne sind die die bunten Icons der insgesamt 22 Partnerunternehmen von Berlindustrie, die jeweils auf ein Produkt "Made in Berlin" verweisen.

Darüber hinaus gibt Berlindustrie auf dieser Plattform mit Interviews, Reportagen, Berichten und Videos Einblicke in das aktuelle Geschehen am Industriestandort. Ideen, Vorschläge oder Beiträge rund um das Thema Berliner Industrie nehmen wir gern entgegen unter redaktion(at)berlindustrie.de

 

  •  
    Ausblick

    Förderung durch Fläche und Know-how

    Die Marke Osram steht für Licht – und seit 100 Jahren für innovative Leuchtmittel. Das Berliner Werk in Spandau fokussiert sich in Entwicklung und Produktion auf Speziallampen. Kooperationen mit Start-ups sind für Osram Berlin ein Weg, um Ideen auf schlankem Wege voranzubringen. Mehr darüber erzählt Thomas Waldmann, Head of SP Services Berlin und Open Innovation Manager bei Osram-Berlin. mehr
  •  
    Ausblick

    Vordenker für die Mobilität der Zukunft

    Bombardier Transportation mit Hauptsitz in Berlin entwickelt in 28 Ländern an 61 Standorten Verkehrslösungen für die gesamte Welt. Im Hennigsdorfer Werk wird von der Straßenbahn bis zum Hochgeschwindigkeitszug modernste Schienenfahrzeuge entwickelt, produziert und gewartet. Dr. Jens Cattarius, Vice President Engineering bei Bombardier Transportation, erläutert im Interview die Vorteile der Digitalisierung für moderne Mobilität. mehr
  •  
    Fakten

    Schneller Zugang zu klinischen Studien

    Wer forscht wo und woran? Um Patienten das Auffinden und Verstehen seiner klinischen Studien zu erleichtern kooperiert Pfizer Deutschland jetzt mit dem Berliner Start-up Viomedo. 16 Pfizer-Studien sind bereits auf der Plattform eingestellt.  mehr
  •  
    Fakten

    Industrie 4.0: Was ist das?

    Berlin gilt inzwischen als ein Vorreiter der „vierten industriellen Revolution“. Doch was genau versteht man unter dem Begriff? Aufklärung verschafft die Plattform „Industrie 4.0“. mehr
  •  
    Fakten

    Jetzt bewerben: Förderung von innovativen Energieprojekten

    Noch bis zum 11. Oktober können sich Start-ups, KMUs oder Großunternehmen mit innovativen und nachhaltigen Energieprojekten um eine Förderung durch KIC InnoEnergy bewerben. Die europaweite Wissens- und Informationsgemeinschaft unterstützt vielversprechende Lösungen nicht nur finanziell, sondern auch durch Know-how und ein großes Netzwerk an Industriepartnern. Damit scheint dieser Wettbewerb wie gemacht für die innovationsfreudigen Berliner Industrieunternehmen. mehr

Seiten

Industrie 4.0 in Berlin

Industrie 4.0 in Berlin