herz & schnauze

herz & schnauze 

Willkommen in der freundlichsten Stadt der Welt!

Das sagen wir mit einem Augenzwinkern, denn die Berliner haben bekanntlich ihren ganz eigenen Charakter. 20 Jahre nach dem Mauerfall prallen hier Vielfalt, Internationalität und rauer Charme aufeinander. Im Grunde sind die Berliner aber freundlich und engagiert. Und an den Berlinern mitherz & schnauze ist das besonders gut zu erkennen. Entdecken Sie die Hilfsbereitschaft einer Stadt!

Manche Geschäftsreisende oder Touristen mögen denken, dass wir vor allem „Schnauze“ haben – aber wir haben auch Herz. Freundlich, höflich und engagiert – dafür brauchen wir uns nicht zu verstellen. Und Sie? Machen Sie mit, wenn wir Deutschland und dem Rest der Welt zeigen, wie wir wirklich sind.


herz & schnauze – die Berliner Freundlichkeitsoffensive.

  • Sie zeigt den Besuchern Berlins Gastfreundschaft, Hilfsbereitschaft und Weltoffenheit.
  • Servicekräfte und Dienstleister aus ganz Berlin machen mit. Sie haben immer ein offenes Ohr für Fragen und ein Lächeln für Fremde. Im Alltag, während Messen und Kongressen, am Flughafen oder bei nationalen und internationalen Events wie der Leichtathletik-WM oder dem Berlin-Marathon.
  • Den Berliner mit herz & schnauze erkennt man an einem Anstecker, der ein rotes Info- „I“ und das „Herz mit Schnauze“ zeigt.
  • Der Berliner mit herz & schnauze hat einen kleinen Infoflyer dabei, ist freundlich, hilfsbereit und erklärt zur Not auch mit Händen und Füßen, wo es langgeht.
  • Ein Berliner mit herz & schnauze kann jeder werden, der Lust darauf hat. Die Teilnahme ist freiwillig. Fremdsprachenkenntnisse sind gut, aber keine Bedingung.
follow on instagram

inspiration